„Politik machen" bedeutet für mich: Zuhören, Menschen zusammenbringen und im respektvollen Miteinander um die besten Lösungen für unsere Heimat zu ringen.

Seit meinem 13. Lebensjahr engagierte ich mich in der katholischen Landjugend (KLJB) und entdeckte so mein Interesse an gesellschaftlichen und politischen Fragestellungen.

Über diese ehrenamtliche Jugendarbeit bin ich 1979 schließlich zur Jungen Union gekommen. Als Kreisvorsitzender der Jungen Union Rosenheim-Land konnte ich zwischen 1996 und 1999 13 neue Ortsverbände gründen und die Mitgliederstärke des Kreisverbandes von 600 auf über 800 erhöhen. Mein Antrieb war dabei stets, junge Menschen für die Politik zu begeistern und an die Kommunalpolitik heranzuführen.

In der „Mutterpartei" CSU bin ich seit 1981 Mitglied. 1996 wurde ich in den CSU-Kreisvorstand Rosenheim-Land gewählt und stehe seit 2002 als Kreisvorsitzender an der Spitze des größten CSU-Kreisverbands der Welt mit mehr als 4000 Mitgliedern.

Erste politische Verantwortung für unsere Region übernahm ich 2002: Bei den Kommunalwahlen wurde ich in den Gemeinderat meiner Heimatgemeinde Prutting und in Kreistag des Landkreises Rosenheim gewählt.

Seit der Landtagswahl 2003 darf ich den Stimmkreis Rosenheim-Ost als direkt gewählter Abgeordneter im Bayerischen Landtag vertreten.
Derzeit bin Mitglied im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen des Bayerischen Landtags sowie Tourismuspolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion.