München/Rosenheim. Die CSU-Landtagsabgeordneten Otto Lederer und Klaus Stöttner rufen alle Bürger und Gruppen im Landkreis Rosenheim zur Teilnahme am ARGE ALP Preis 2017 auf, der unter dem Motto „Integration im Alpenraum“ steht: „Gesucht werden innovative Projekte, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Mitgliedsregionen und die kulturelle Identifikation sowohl Einheimischer als auch Zugezogener mit dem Alpenraum stärken.“

München/Landkreis. Mehr Förderung für die Hospizarbeit – auch im Landkreis Rosenheim. Insgesamt fließen im nächsten Jahr 150.000 Euro mehr in die Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit im Hospizbereich in ganz Bayern. Dem haben die Landtagsabgeordneten Otto Lederer und Klaus Stöttner heute, 15.12.2016, in den Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 im Bayerischen Landtag zugestimmt.

Stöttner/Lederer: „Unser Landkreis wird auch 2017 von den Schlüsselzuweisungen des Freistaates Bayern profitieren“ – das geben nun die beiden Landtagsabgeordneten Otto Lederer und Klaus Stöttner bekannt.

In diesen Tagen wird der Doppelhaushalt 2017/2018 im Parlament verabschiedet. Er enthält mehr Ausgaben für die Innere Sicherheit, mehr Ausgaben für Bildung und Forschung und mehr Geld für Investitionen. Auch für die Digitalisierung sind mehrere Millionen Euro eingeplant.

Im Rahmen einer Podiumsdebatte auf dem Jugendleitertag des Deutschen Alpenvereins (DAV) diskutierten MdL Klaus Stöttner (CSU) und MdL Florian von Brunn (SPD) mit der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) über die Zukunft der Alpen.

Zur feierlichen Fahrzeugweihe der neuen Einsatzwägen und des Feuerwehrbootes nach Prien kam Innenminister Joachim Herrmann am vergangenen Wochenende.

Zu einem Informationsgespräch luden Landtagsabgeordneter Klaus Stöttner und sein Kollegen Otto Lederer alle Bügermeister des Landkreises Rosenheim nach Kolbermoor ein.

Bei der diesjährigen "Schmankerlstraße" am Rosenheimer Ludwigsplatz konnten auch heuer wieder viele regionale Produkte verkostet oder probiert werden.

Zu seinem 75. Geburtstag ließen es sich der Rosenheimer Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner, Bezirksrat Sebastian Friesinger und der Oberaudorfer Bürgermeister Hubert Wildgruber nicht nehmen,

Im Rahmen des Priener City Cups hat der Segelclup Prien (SCPC) die Rio-Heimkehrer von den Paralympischen Spielen feierlich empfangen.